Über den Blog

Das Leben setzt sich zusammen aus einer Vielzahl von Momenten. Schöne Momente bleiben uns dabei meistens besonders in Erinnerung.

In diesem Blog möchten wir von Momenten erzählen, die wir auf unseren Reisen, bei Restaurantbesuchen, dem Besuch eines Konzertes oder einer anderen kulturellen Veranstaltung erleben durften. Momente, die uns beeindruckt haben, meist positiv, aber vielleicht ist auch der eine oder andere kritische Moment dabei. Ein Moment kann ein Augenblick sein oder aber auch eine ganze Reise dauern. 1001 Momente möchten wir Ihnen schenken.

Aber auch Tipps, Informationen und nützliche Hinweise, die für solche Momente wichtig sind, sollen natürlich nicht fehlen.

Anders als in unserem Online-Reisemagazin 1001 Reisetraeume, wo unter anderem Informationen und Berichte aus vielerlei Quellen, neben selbst Recherchiertem, veröffentlicht werden, berichten wir hier nur von selbsterlebten Momenten oder auch Dingen, die wir selber ausprobiert und erfahren haben. Wobei wir sicherlich auch den einen oder anderen Beitrag ebenfalls, vielleicht auch etwas abgeändert, auf 1001 Reisetraeume veröffentlichen werden, aber nicht alle.

In diesem Blog publizieren wir nur authentische Artikel und Geschichten, die wir selbst erlebt und recherchiert haben. Wir schreiben unsere unabhängige Meinung und lassen uns durch nichts beeinflussen, auch wenn wir vielleicht zu dem einen oder anderen eingeladen wurden.

So sind wir ständig auf der Suche nach Momenten, die für Sie interessant sein könnten und uns auf die eine oder andere Art beeindruckt haben. Das kann in der Ferne sein oder aber vor unserer Haustür in Deutschland und Europa.

Wer sind wir?

Wir sind Genießer und Entdecker, die den Moment zelebrieren und fasziniert sind von einfachen Dingen, genauso wie manch luxuriösen Momenten.

Das sind u.a.

Detlef Düring

Ich habe Germanistik und Psychologie studiert. Bevor ich mich 1993 als Journalist und Unternehmensberater selbständig gemacht habe, war ich in der Geschäftsführung eines internationalen Hotelkonzerns tätig. So ist mein journalistischer Schwerpunkt schon immer folgerichtig der Reisejournalismus. Neben Reisereportagen schreibe ich auch über alle Themen, die mit Reisen irgendwie zu tun haben, wie z.B. Kultur, Veranstaltungstipps, Bücher, Technische Hilfen, Software etc.

Neben diesem Blog publiziere ich noch das Online-Reisemagazin 1001Reiseträume und veröffentliche in anderen Onlinemedien, aber auch in klassischen Printmedien. Dieses sind verschiedene deutschsprachige Reise-, Lifestyle- und Ärztemagazine, aber auch Tageszeitungen.

Seit 1987 bin ich Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband e.V.

Andrea Düring

Als nebenberufliche Fotografin habe ich mich auf vielen Reisen rund um unseren Globus auf die Reisefotografie spezialisiert. Mit meinen Bildern sammle ich vielfältige Impressionen mit dem Ziel, den Charakter einer Region einzufangen. So entstehen Fotos von wunderschönen Landschaften, historischen Stätten und imposanten Bauwerken. Da jeder Ort jedoch letztendlich von den Menschen, die dort leben, geprägt wird, lege ich großen Wert darauf, auch Momente aus dem täglichen Leben und Eindrücke von genau diesen Menschen auf meinen Bildern festzuhalten.

 

Bailey

Ich bin Bailey und begleite mein Frauchen oder Herrchen oft auf ihren Reisen. In meinen fast zehn Hundejahren bin ich schon in vielen Hotels gewesen, gemütliche Pensionen wie auch vielen Fünf-Sterne-Hotels. Gut erzogen wie ich bin, bin ich immer ein gern gesehener Gast und viele Hotels tun alles, damit auch ich mich wohlfühle und wiederkomme. Und gerne lasse ich auch meine Meinung in die Berichterstattung miteinfließen, damit auch andere Frauchen und Herrchen wissen, wo wir Hunde auch willkommen sind.